Rohrreinigung / Rohr TV

Abfluss oder Rohr verstopft? Wir kümmern uns um die Rohrreinigung!

Ihre Toilette spült nicht mehr richtig? Das Wasser aus dem Spülbecken läuft nicht mehr ab?

Wir beseitigen Verstopfungen sowohl in Haupt- und Anbindungsleitungen in Bad- Küche- Keller oder Kanal, als auch in Abfluss-Strängen und Grundleitungen in Privathaushalten oder im Gewerbebereich. Ebenfalls führen wir Absaugarbeiten in Hof- und Gewerbe-Gullis durch.

Nachdem wir uns einen Überblick über die Lage vor Ort gemacht haben, können wir die Verstopfungen auf schnellstem und effizientesten Wege beheben. Wir fräsen Ihre Leitung mit einer Hochdruckreinigung aus. Und das zu überschaubaren Pauschalpreisen. Nach dieser Art der Rohrreinigung sind Ihre Abflussleitungen wieder frei und Verstopfungen, bedingt durch Rohrverengungen, gehören auch künftig der Vergangenheit an. Das bedeutet für Sie: keine Erneuerung der oftmals sehr gut erhaltenen Hausabflussleitungen, keine Belastung durch Schmutz und Beschädigungen jeglicher Art, keine Folgekosten für die Wiederinstandsetzung, wie beispielsweise durch Maurer oder Maler. Die Abwässer werden selbstverständlich gemäß gesetzlicher Vorschriften entsorgt.


Bei Terminabstimmungen oder technische Fragen erreichen Sie unseren Spezialisten Herr Hännes’chen unter der Telefonnummer:
030 – 893 63 914
oder unter der E-Mail-Adresse: haenneschen@sofortdienst-lamprecht.de.
Ansonsten steht das ganze Sanitär Lamprecht Team für jegliche Fragen zur Verfügung.


Präzise Schadensfeststellung durch Rohr-TV-Inspektionskamera.

Mittels moderner Technik können Rohr-Untersuchungen durchgeführt werden, um Undichtigkeiten, Wurzeleinwuchs oder Rattenbefall exakt orten zu können und eine bevorstehende Rohrreinigung vorzubereiten. Die beweglichen Kameras können in verschiedenen Rohrleitungen eingesetzt werden. Besonders bei verzweigten Leitungen oder Entwässerungsanlagen ist die Kamera wertvoll, da sie auch in diesen schwierigen Bedingungen erprobt ist und wichtige Informationen über die Beschaffenheit liefern kann. So ist z.B. auch eine Dichtheitsprüfung durch den Einsatz möglich. Untersuchungsprotokolle, in Form von Videos sowie Fotos, werden zur genauen Dokumentation angefertigt.

Schäden frühzeitig erkennen und große Folgeschäden abwenden.

Ein Rohrbruch ist zunächst immer mit Aufregung und Ärger verbunden. Oftmals wird er nicht gleich bemerkt und wenn sich Durchfeuchtungen am Mauerwerk oder Wasserlachen auf dem Fußboden zeigen, sind die entstandenen Beschädigungen bereits beträchtlich. Im schlimmsten Fall ist das Wasser bereits unter den Estrich gelaufen. Schnell wird die Schadensbeseitigung schon mal zur Großbaustelle. Wenn Sie Hauseigentümer sind, ist es deshalb wichtig, dass Sie regelmäßig auch Ihre Wasserleitungen und Abwasserleitungen einer Sichtkontrolle unterziehen. An den auf dem Mauerwerk verlegten Rohren erkennen Sie eventuell erste mineralische Ablagerungen. An Verbindungsstellen oder bei Unterputzverlegungen sollte bereits ein erster feuchter Fleck auf der Wand Ihre Aufmerksamkeit erwecken. Ergreifen Sie beim Erkennen solcher Anzeichen die Initiative – ein Anruf bei uns genügt – und verhindern Sie damit Schäden mit riesigen Folgen. Wir inspizieren den betroffenen Bereich und unterbreiten Ihnen Lösungsvorschläge, wie die schadhafte Stelle in einen dauerhaft sicheren Zustand verwandelt werden kann.

Unsere Meister und ihre Sanitärinstallateure kennen alle Arten von Rohren und ergreifen die erforderlichen Maßnahmen. Unsere Dienstleistung auf diesem Gebiet richtet sich an alle Privathaushalte, Immobilienbesitzer, Wohnungsverwaltungen und Kommunen.

Was tun bei einem Rohrbruch?

  • Tritt ein Rohrbruch an einer Warm- oder Kaltwasserleitung auf, sollten Sie nach Möglichkeit zunächst die Hauptleitung absperren. Die Absperrventile dazu befinden sich vor und nach Ihrem Wasserzähler am Hausanschluss. Vorsicht: diese Ventile sind oft seit vielen Jahren nicht bewegt worden. Wenden Sie keine übergroße Gewalt oder hebelartige Werkzeuge an.
  • Rufen Sie in einem solchen Fall gleich unseren Sanitär Rohrbruch-Notdienst an, der jederzeit erreichbar ist.
  • Konnten Sie die Leitung absperren, kann es sein, dass sich nach diesem Ventil eine sogenannte Wasserschleife mit mehreren Absperrhähnen befindet. Schließen Sie diese Hähne und öffnen Sie das Hauptventil wieder. Nun können Sie einen Hahn der Wasserschleife nach dem anderen ein wenig öffnen und ermitteln, welcher Leitungsstrang betroffen ist. Dieser bleibt nun abgesperrt, bis unsere Mitarbeiter das beschädigte Rohr repariert haben.
  • Bei der Reparatur unterziehen unsere Sanitärinstallateure die Rohre einer Sichtkontrolle. Oft ist der erste Rohrbruch nur ein Anzeichen für eine allgemeine Korrosion des Rohres. In diesem Fall ist es kostengünstiger und erspart erneuten Ärger, wenn der Rohrstrang im Zuge einer Rohrsanierung gleich komplett erneuert wird. Ein Rohrbruch kann aber auch an intakten Rohren durch Einfrieren, Durchbohren bei der Anbringung von Dübeln oder bei anderen Gelegenheiten auftreten. Dann ist es wirtschaftlich sinnvoll, nur die schadhafte Stelle zu reparieren. Manchmal ist aber auch nur ein verdreht angeschlossener Schlauch einer Mischbatterie der Auslöser. Wir finden die Quelle und lösen das Problem bestmöglich.
  • Ein Anruf genügt und unsere Soforthilfe bzw. unser Notdienst sorgt dafür, dass Sie Ihre Wasserinstallation weiterhin sorgenfrei verwenden können.

Immer für Sie zur Stelle – vielseitige Sanitär-Leistungen und Notdienst!

Neben der Rohrreinigung bieten wir Ihnen umfassende Leistungen in den Bereichen:

 

Unser Radio-Spot: