Wartung

Beim Thema Gas steht Sicherheit an erster Stelle! Deshalb sind alle Handwerker vom Sanitär Sofortdienst Lamprecht bestens ausgebildet und auf den korrekten Umgang mit defekten Gasrohren geschult. Von regelmäßigen Sicherheitskontrollen über die Behebung kleinerer Gaslecks bis zur kompletten Sanierung der Gasleitungen stehen wir Ihnen nach individuellem Bedarf zur Seite. Vor Ort überprüfen unsere Handwerker Ihre Gasrohre und beraten gemeinsam mit Ihnen das beste Vorgehen.

Gasrohrsanierung durch Innenbeschichtung.

Wird bei der Überprüfung der Gasrohre eine Undichtigkeit festgestellt, können unsere Handwerker das Leck häufig durch eine einfache Innenbeschichtung schließen. Die Abdichtung erfolgt unter Einsatz eines speziellen Abdichtungsmittels, welches in die Gasrohre gespritzt wird. Dieses Verfahren ist besonders sicher, spart Kosten und geht schnell. Denn im Gegensatz zu einer kompletten Instandsetzung können Material sowie Arbeitszeit eingespart werden. Zudem ist eine Gasrohrsanierung durch Innenbeschichtung weder mit Baulärm noch Verschmutzungen verbunden. Die Sanierung von Gasrohren wird so zu einem kostengünstigen, nachhaltigen sowie sauberen Verfahren, auf das Sie sich verlassen können. Bei uns profitieren Sie darüber hinaus von unserer langjährigen Erfahrung und unserem kundenorientierten Service.

Überprüfung der Gasrohre.

Wussten Sie, dass ein Hausbesitzer dazu verpflichtet ist, die Gasrohre in seinen Häusern regelmäßig überprüfen zu lassen? Die Empfehlung für die Abstände zwischen den Kontrollen variieren dabei stark: Von 12 Jahren bis zu einmal jährlich beim Haus-Check.

Wir vom Sanitär Sofortdienst Lamprecht raten unseren Kunden zu einer regelmäßigen Überprüfung der Gasrohre, die sich am Alter der Rohre orientiert. Ein Neuwagen muss eben auch seltener zum TÜV als ein gebrauchter PKW. Wichtig ist beim Umgang mit Gas, dass die Sicherheit an erster Stelle steht. Unbemerkte Korrosionen sowie Undichtigkeiten können zu einer ungeahnten gefährlichen Bedrohung werden.

Bei einem Sicherheitscheck der Gasrohre überprüfen Ihre Sanitär-Fachleute der Firma Lamprecht selbstverständlich die Abgaswerte, kontrollieren die Gaseinstellungen, nehmen Reinigungsarbeiten vor und protokollieren die Messwerte ganz genau.

Erdgas – ein sicherer Energielieferant.

Erdgas gilt als ein kostengünstiger und umweltschonender Energielieferant. Denn Erdgas kann ohne Umwandlung von der Quelle zum Verbraucher transportiert werden und weist zudem die geringsten Emissionswerte aller fossilen Brennstoffe auf. Und wenn Sie auf die regelmäßige Wartung Ihrer Gasgeräte sowie der Gasrohre setzen, ist Erdgas auch sehr sicher. Wichtig ist, dass Sie bei Schäden oder im Verdachtsfall nur Fachleute an Ihre Gasanlagen lassen.

Erdgas ist an sich ein geruchsloser Stoff, der jedoch von den Gasversorgungsunternehmen mit Duft angereichert wird, damit Sie auch den Austritt kleinster Gasmengen schnell bemerken! 

Was tun bei Gasgeruch
im Haus?

Wir vom Sanitärdienst Lamprecht können nur die Empfehlungen vom Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches (GVGW) unterstreichen:

  • Geraten Sie nicht in Panik
  • Vermeiden Sie offene Flammen sowie Funken
  • Öffnen Sie Fenster und Türen
  • Drehen Sie den Gashahn zu
  • Warnen Sie Mitbewohner und/oder Nachbarn (Klopfen nicht Klingeln – Funkengefahr)
  • Verlassen Sie das Haus
  • Kontaktieren Sie den Gas Notdienst Lamprecht!

Guter Service fängt bei der Beratung an!

Wir sind Ihr erster Ansprechpartner, wenn Sie beispielsweise Problemen mit der Heizung, Verstopfungen, Gas oder Wasserschäden ausgesetzt sind – unser kompetenter Kundenservice weiß auch fachlich genau Bescheid und kann schon am Telefon eine mögliche Diagnose stellen oder Ihnen die weitere Vorgehensweise erläutern.

Unsere Nummer: 030 8936390